Sie sind hier: Startseite / Studieninteressierte / Studiengänge / Bachelor EIKMU

Elektrotechnik und Informationstechnik - Kooperativer Studiengang

(Hochschulstudium & Berufsausbildung)
Abschlüsse Akademischer Abschluss:
Bachelor of Engineering (B.Eng.) für Elektrotechnik und Informationstechnik
IHK-Abschluss: Elektroniker/-in für
  • Betriebstechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Gebäude- und Infrastruktursysteme
Zulassungsbeschränkung: örtlicher NC
Studienbeginn: Wintersemester
Voraussetzungen:
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife
  • Ausbildungsvertrag mit einem sächsischen Unternehmen
  • Hauptwohnsitz in Sachsen
Vorpraktikum: nicht erforderlich
Wichtige Hinweise:
Termine für Studieninteressierte
Bewerbung
Ordnungen (Studien-, Prüfungs- und Praktikumsordnungen, Module)
Studienberatung (fachlich)
Studienfachberatung (organisatorisch)

Studienaufbau

Dauer: 4 Jahre
Praktisches Studiensemester: 6. Semester
Bachelorarbeit: 6. Semester
Die Ausbildung gliedert sich in drei Teile, die zeitlich und inhaltlich integriert absolviert werden:
  • Studium an der HTWK Leipzig
  • Facharbeiterausbildung im ZAW Leipzig
  • Unternehmenspraxis im Ausbildungsbetrieb inklusive der Möglichkeit der Anstellung als studentische Hilfskraft im Unternehmen
Weitere Besonderheiten:
  • Praktikum und Bachelorarbeit im ausbildenden Unternehmen
  • Berufliche Abschlussprüfung durch Industrie- und Handelskammer (IHK)
  • Hohe zeitliche Belastung der kooperativen Studierenden
Das Studieninhalte an der HTWK sind identisch zu denen des Bachelorstudiengangs Elektrotechnik und Informationstechnik