1

The Leading European Event on Bio-Inspired Computation.
Leipzig, Germany. 24-26 April 2019 - Wiener-Bau - Fakultät EIT

2

Matlab-Landeslizenz - jede/r Hochschulangehörige erhält eine persönliche Lizenz! Hier Infos und Registrierung: ITSZ Software

3

Neue Jobangebote HIER! 
31.3.2019: ein neues Angebot!

6

Ehrenkolloquium zum 80. Geburtstag von 
Prof. h.c. Dr. h.c. Horst K. Saalbach am 14.6.2018

Matlab-Landeslizenz - jede/r Hochschulangehörige erhält eine persönliche Lizenz! Hier Infos und Registrierung: ITSZ Software

Willkommen an der Fakultät

Unsere Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik ist eine ingenieurwissenschaftliche Fakultät, die in Lehre und Forschung auf vielen Gebieten der Elektrotechnik und der Informationstechnik aktiv ist. Thematische Klammer dieser Aktivitäten ist das "Entwerfen von Systemen", von mikroelektronischen Schaltkreisen bis zu Smart Grids. Wir bieten neben dem Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor und Master) auch ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Profil Elektrotechnik (Bachelor und Master) an. Aktuell sind etwa 600 Studierende in unseren Studiengängen immatrikuliert.   

Nachrichten

Ein Industrieroboter schenkt Limo ein.
Limo an der Roboterbar: Mit ihrem Greifarm schenkten Industrieroboter die ganze Nacht lang Limonade für die Besucher aus.
vom

Von Robotern, smarten Metallen und großen Maschinen

Lange Nacht der Wissenschaft am 22. Juni: Mehr als 40 Mitmach-Aktionen, Vorträge und offene Labore am HTWK-Campus

HTWK Nieper-Bau Außenansicht
vom

Auf dem Weg zum digitalen Unternehmen

Wirtschaft trifft Wissenschaft an der HTWK Leipzig: Vortragsprogramm am 13. Juni zu Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für Unternehmen

Der Preisträger Christoph Schwager mit Prof. Faouzi Derbel (Betreuer der Bachelorarbeit, rechts) und Dietmar Müller (Leiter Engineering Elektrotechnik bei der MIBRAG).
Der Preisträger Christoph Schwager (Mitte) mit Prof. Faouzi Derbel (Betreuer der Bachelorarbeit, rechts) und Dietmar Müller (Leiter Engineering Elektrotechnik bei der MIBRAG). Foto: Maik Simon/MIBRAG
vom

HTWK-Student erhält Preis der Zukunftsstiftung Südraum Leipzig

Christoph Schwager entwickelte in seiner Bachelorarbeit die Antenne für einen Funksensor zur Verschleißerkennung in Tagebaugroßgeräten der MIBRAG

Florian Strakosch
Florian Strakosch im „Smart Diagnostics“-Labor der HTWK Leipzig. In der Klimakammer (links) wurde das Getriebe simuliert, die Messtechnik (rechts im Bild) erzeugte und wertete die Funksignale aus.
vom

Großmaschinen: Funküberwachung von innen

HTWK-Wissenschaftler Florian Strakosch und Faouzi Derbel bei internationaler Konferenz für Sensorsysteme und Instrumentierung ausgezeichnet

Terminkalender

Di, 18. Juni 2019 / 9.00 Uhr -
Do, 20. Juni 2019 / 16.00 Uhr

EduNet Congress 2019

Auf der jährlichen Konferenz des EduNet-Hochschulnetzwerks bietet sich den Mitgliedern die Möglichkeit, über Hochschullehre im Bereich der Automatisierungstechnik in den Austausch zu treten, Applikationen vorzustellen und Erfahrungen mit den anderen EduNet-Mitgliedern zu teilen.