Veranstaltungsarchiv

17-12-13
13
Dez

Nachhaltiger Stadtverkehr – Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten

Jürgen Gies — Deutsches Institut für Urbanistik, Berlin

Studium-generale-Ringvorlesung
„Mobilität mit Vision - Zwischen Realität und Utopie“
17-12-12
12
Dez

Das Solar Impulse Projekt – Erdumrundung mit einem Solarflugzeug

Vortrag von Hannes Ross, Mitglied im Flight Mission Team des Solar Impulse Projekts
17-12-11
11
Dez

GET1-Tutorium

11.12.2017, 15:30 Uhr, WIENER-Bau, Infos am schwarzen Brett
17-12-09
09
Dez

Intergalaktisch Live - eine Musikshow

Das Projekt Intergalaktisch produziert ein kosmisches Studiokonzert mit der Leipziger Band Fabian
17-12-07
07
Dez

Academic Writing

There are stylistic differences when presenting ideas in English, particularly in written form. The seminar will help you to recognise some of...
17-12-07
07
Dez

Gastvortrag: „Abrechnungsprozesse in der Gaswirtschaft“

Welche Bedeutung hat IT für Betriebswirte? Wo wird Ihnen Informationsmanagement fachlich begegnen? Was sind typische Projektaufgaben?

Diesen und mehr Fragen rund um das Thema Abrechnungssysteme widmet sich der Gastvortrag der EXXETA GmbH.
17-12-06
06
Dez

GOLDEN FIFTY - 50 Jahre Zusammenleben, das ist schwere, harte Arbeit

"GOLDEN FIFTY - 50 Jahre Zusammenleben, das ist schwere, harte Arbeit" hat der Filmemacher Thomas Keffel seinen Dokumentarfilm genannt, in dem er fünf Paare (aus Deutschland, Spanien, Italien und Malta) vorstellt, die 50 und mehr Jahre zusammenleben.
17-12-06
06
Dez

Unterm Rad – Anschluss, Vorgriff, Stagnation. Gestaltung an Kraftfahrzeugen in Ostdeutschland und der DDR

Karl Clauss Dietel | Chemnitz

Studium-generale-Ringvorlesung
„Mobilität mit Vision - Zwischen Realität und Utopie“
17-12-06
06
Dez

Einladung zum Fakultätskolloquium

Am Mittwoch, dem 6. Dezember 2017 findet um 14:00 Uhr im Hörsaal W4 das zweite Fakultätskolloquium im Wintersemester 2017/18 statt.
17-12-06
06
Dez

Fakultätsratssitzung Medien

Die Sitzung des Fakultätsrates ist fakultätsöffentlich. Alle Studierenden, Professoren/innen und Mitarbeiter/innen der Fakultät Medien sind herzlich eingeladen.