Detailansicht

Leipziger Buchmesse 2019

Gemeinschaftsstand „Studium rund ums Buch“ und „Leipzig liest“

Do, 21. März 2019 - So, 24. März 2019
Messe

Auch in diesem Jahr präsentieren sich die buchbezogenen Studiengänge der Fakultät Medien am Gemeinschaftsstand „Studium rund ums Buch“ auf der Leipziger Buchmesse.

Hier finden Sie einen Überblick über das Programm der HTWK Leipzig auf der Buchmesse und bei Leipzig liest! Die Veranstaltungen finden, wenn kein anderer Ort angegeben ist, am Gemeinschaftsstand Studium rund ums Buch, Halle 5 D501/E500, statt.

Jeden Messetag:
13:00-14:00 Uhr
Studiengangspräsentation – Studierende geben Einblick in ihr Studienfach

Donnerstag, 21.3.:
10:30-11:30
Auftakten – Der Stand Studium rund ums Buch lädt Freunde und Förderer zum Messeauftakt ein

12:00-13:00
Vorstellung verschiedener Projekte, die im Studiengang Buch- und Medienproduktion entstanden sind

14:00-15:0
Das Buch geschrieben und dann? Ein Vortrag zur Zusammenarbeit von Lena Stadler und Elias Vorpahl zu dessen Buch „Der Wortschatz“

17:00-18:00
Alumni-Treffen der Studiengänge Buchhandel/Verlagswirtschaft und Buch-/Medienproduktion

20:00 Uhr
Modernes Sachsen - Gestaltung in der experimentellen Tradition Bauhaus. Buchpräsentation und Gespräch mit der HTWK-Professorin Annette Menting und Walter Prigge (Hochschulbibliothek der HTWK Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 40)

Freitag, 22.3.:
11:00-12:00
Zauberhafte Welten zwischen Elfenglanz und Kämpfermut – Die Kinder- und Jugendbuchautorinnen Nina Blazon und Lena Kiefer stellen ihre Neuerscheinungen vor (Lesung und Gespräch)

12:00-13:00
Publikationsworkflow für Open‐Access‐Bücher – Experten diskutieren die Anforderungen und Herausforderungen beim crossmedialen Publizieren von wissenschaftlichen Büchern als Open Access

15:00-16:00
Lesung und Gespräch mit dem bekannten Sprecher Andreas Fröhlich (Die drei ???): In klangvoller Virtuosität liest er aus Walter Moers „Weihnachten auf der Lindwurmfeste“

19:00
Laura Labas liest aus „Der verwunschene Gott“ (Fantasy) und „The Lie She Never Told“ (Mystery) (Campus-Buchhandlung BuMerang, Karl-Liebknecht-Straße 145, 3. Etage, Raum Li311)

20:00 Uhr
Jana Revedin liest aus „Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus. Das Leben der Ise Frank“ (Hochschulbibliothek der HTWK Leipzig, Gustav-Freytag-Straße 40)

Samstag, 23.3.:
14:00-15:00
Kampf der Wortgiganten – Poetry Slam (Leseinsel Autorengemeinschaftspräsentation, Halle 5, Stand D302)

Sonntag, 24.3.:
11:00-12:00
Das 1x1 des Handletterings – schön schreiben kann jeder! Gespräch mit Jenny Falke (Nysa Letter Love) mit Demonstration von Handlettering 

 

 




Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsort

Leipziger Messe
Messe-Allee 1
04356 Leipzig

Kontakt