Detailansicht

„Packt an!“

Traditionelles Gautschfest der Fakultät Medien im Rahmen des Hochschulsommerfestes

Mi, 20. Juni 2018 / 16.30 - 18.00 Uhr
Feierliche Zusammenkunft

Eine Person wird festgehalten und in ein Becken voller Wasser getaucht
So geht Gautschen

Gegautscht werden können Studierende aller Fakultäten, die sich zuvor in der von Johannes Gutenberg erfundenen Kunst des Bleisatzes geübt haben. Traditionell gibt es auch einige „Ehrengautschlinge“. Wer das in diesem Jahr sein wird, weiß nur das Gautschkomitee. Auch die Rektorin und die Kanzlerin der Hochschule durften schon mit der „Schwarzkünstlertauf“ Bekanntschaft machen. Etwa drei Dutzend Studierende sollen nun in diesem Jahr den Initiationsritus durchlaufen.

Anders als in den Vorjahren findet die Zeremonie in diesem Jahr im Rahmen des HTWK-Sommerfestes statt. Organisiert werden die Festivitäten am Nachmittag des 20. Juni vom Studierendenrat der HTWK Leipzig.




Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsort

Parkplatz hinter dem Gutenberg-Bau/Medienzentrum (Gustav-Freytag-Straße 42)

Kontakt