Detailansicht

Preis des Fördervereins 2017

Julia Goss, Absolventin der Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften, spricht zu ihrer Bachelorarbeit „Sexarbeit zwischen Viktimisierung und Dienstleistung. Relevante Aspekte für die Soziale Arbeit“.

Mi, 24. Januar 2018 / 18.00 - 19.30 Uhr
Feierliche Zusammenkunft

Auf seiner Jahresversammlung zeichnet der Förderverein HTWK Leipzig alljährlich hervorragende Absolventinnen und Absolventen mit einem Preis aus. Die Mitglieder des Fördervereins, alle Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule sowie Gäste sind herzlich eingeladen.

Prof. Dr. Norbert Menke, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (LVV), hält den Festvortrag zum Thema „Perspektive 2030 – Herausforderungen für die Daseinsfürsorge Energie, Wasser und Mobilität“.

Julia Goss, Absolventin der Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften, spricht zu ihrer Bachelorarbeit „Sexarbeit zwischen Viktimisierung und Dienstleistung. Relevante Aspekte für die Soziale Arbeit“.

Der Förderverein freut sich auf Ihr Erscheinen.




Zurück zur Übersicht